Nikolausgaben in der Pflegeschule

Würzburg I 06.12.2023

Der Nikolaus besucht nicht nur brave Kinder, er lässt seine Gaben offensichtlich auch den Auszubildenden der Berufsfachschule für Pflege zukommen. In der Würzburger Kapuzinerstraße freuten sich die angehenden Pflegefachfrauen und -fachmänner im zweiten Ausbildungsjahr, dass ihre Schuhe mit kleinen Geschenken gefüllt waren.

„Schön, dass der Nikolaus das Engagement und Gemeinschaftsgefühl meiner Klasse belohnt“, sagt Kursleiterin Jasmin von Hollidt und betont, dass sich die Auszubildenden seit ihrem Start im April 2022 bestens bewährt haben. „Unser Kursmotto ‚Gemeinsam wachsen‘ hat sich bestätigt“, so die Pflegepädagogin. „Die Klasse ist auf ihrem bisherigen Weg nicht nur zusammengewachsen, sondern jede und jeder einzelne Auszubildende hat sich auch sehr positiv entwickelt. Das gilt für die in der Pflegeprofession gleichermaßen wichtigen sozialen, wie fachlichen Kompetenzen“, lobt von Hollidt. 


powered by webEdition CMS