Wir für den Menschen

Würzburger Challenge "Handyfreier Tage"

Würzburg I 05.12.2016

Die Schüler der Würzburger BFS für Krankenpflege stellen sich seit Ende November einer großen Herausforderung. Sie verzichten Tag für Tag auf ihr Handy – eine wirklich Challenge für viele junge Leute. Unter dem Motto "Handyfreier Tag" hinterlegen die Auszubildenden ihr Handy in einer Box, die in der Schule steht, und versuchen mindestens einen Tag ohne das Gerät auszukommen.

Jutta Graf, Lehramtsassesorin der Würzburger BFS, entscheidet gemeinsam mit ihren Schülern täglich aufs Neue, ob die handyfreie Zone in die Verlängerung geht – es bleibt spannend!